10.424
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Energieberatung zu Stromanbietern in Ilmenau, Arnstadt im Kreis Ilm-Kreis



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Berater zu Stromanbietern und Strompreisen zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Thüringen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Thüringen


Jetzt als Partner auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
98559 Oberhof Gehlberg, Oberhof, Suhl
98693 Ilmenau Heyda, Ilmenau, Manebach, Martinroda, Oberpörlitz, Roda, Unterpörlitz
98701 Großbreitenbach Allersdorf, Altenfeld, Böhlen, Friedersdorf, Gillersdorf, Großbreitenbach, Herschdorf, Neustadt, Wildenspring, Willmersdorf
98704 Langewiesen Annawerk, Bücheloh, Gräfinau-Angstedt, Langewiesen, Lehmannsbrück, Oehrenstock, Wümbach
98708 Gehren Gehren, Jesuborn, Möhrenbach, Pennewitz
98714 Stützerbach Ilmenau, Stützerbach
98716 Geraberg Elgersburg, Geraberg, Geschwenda
99102 Klettbach Klettbach, Rockhausen, Schellroda
99310 Arnstadt Achelstädt, Alkersleben, Arnstadt, Branchewinda, Bösleben, Dannheim, Dornheim, Dosdorf, Ellichleben, Espenfeld, Ettischleben ...
99326 Stadtilm Behringen, Cottendorf, Dienstedt, Döllstedt, Dörnfeld, Ehrenstein, Geilsdorf, Griesheim, Großhettstedt, Großliebringen, Gösselborn ...
99334 Ichtershausen Bechstedt-Wagd, Bittstädt, Eischleben, Elleben, Elxleben, Gügleben, Haarhausen, Holzhausen, Ichtershausen, Kirchheim, Rehestädt ...
99338 Plaue Angelroda, Gossel, Neusiß, Plaue, Rippersroda

Wussten Sie schon?

Ilm-Kreis - Wechselstrom

Energieberatung / Strom Die meisten öffentlichen Stromnetze auf der Welt benutzen Wechselstrom. Dabei wird die Richtung des Stroms regelmäßig geändert, meist periodisch. Wechselstrom hat immer eine bestimmte Frequenz, die die Anzahl der vollständigen Perioden beschreibt, die in jeder Sekunde auftreten. In Europa beträgt diese Frequenz üblicherweise 50 Hz, in anderen Ländern wie den USA sind es 60 Hz, was zu Problemen führt, wenn ein Gerät in einem anderen Land an das Netz angeschlossen werden soll. Wechselstrom ist gerade deswegen so gut für die öffentlichen Stromnetze geeignet, weil er sich besonders leicht umwandeln lässt und mithilfe eines Transformators verschiedene Spannungen bedienen kann.