10.424
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Energieberatung zu Stromanbietern in Marl, Gladbeck im Kreis Recklinghausen



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Berater zu Stromanbietern und Strompreisen zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Nordrhein-Westfalen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Partner auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
44575 Castrop-Rauxel Behringhausen, Castrop, Obercastrop, Rauxel, Schwerin
44577 Castrop-Rauxel Deininghausen, Dingen, Frohlinde, Habinghorst, Henrichenburg, Ickern, Merklinde, Obercastrop, Rauxel, Schwerin
44579 Castrop-Rauxel Behringhausen, Bladenhorst, Castrop, Habinghorst, Ickern, Pöppinghausen, Rauxel
44581 Castrop-Rauxel Habinghorst, Henrichenburg, Ickern
45657 Recklinghausen Ost, Stadtmitte
45659 Recklinghausen Bockholt, Hillerheide, Hochlar, Speckhorn, Stadtmitte, Stuckenbusch
45661 Recklinghausen Hochlarmark, Süd
45663 Recklinghausen König-Ludwig, Recklinghausen, Röllinghausen, Süd
45665 Recklinghausen Hillerheide, Ost, Röllinghausen, Stadtmitte, Suderwich
45699 Herten Disteln, Langenbochum, Stadtmitte, Süd
45701 Herten Bertlich, Disteln, Langenbochum, Scherlebeck, Stadtmitte, Westerholt
45711 Datteln Ahsen, Datteln, Horneburg, Hötting, Meckinghoven
45721 Haltern am See Flaesheim, Haltern, Hamm-Bossendorf, Holtwick, Hullern, Lavesum, Lippramsdorf, Sythen
45739 Oer-Erkenschwick Groß-Erkenschwick, Honermannsiedlung, Klein-Erkenschwick, Oer, Rapen
45768 Marl Alt-Marl, Brassert, Drewer, Hamm, Hüls, Marl, Polsum
45770 Marl Alt-Marl, Drewer, Hüls, Marl, Polsum, Sinsen-Lenkerbeck
45772 Marl Brassert, Drewer, Hamm, Hüls, Sickingmühle, Sinsen-Lenkerbeck
45964 Gladbeck Ellinghorst, Gladbeck, Mitte
45966 Gladbeck Alt-Rentfort, Kirchhellen, Rentfort, Rentfort-Nord, Schultendorf, Zweckel
45968 Gladbeck Brauck, Butendorf, Rosenhügel
46282 Dorsten Altendorf Ulfkotte, Altstadt, Feldmark, Hardt, Östrich
46284 Dorsten Hervest, Holsterhausen
46286 Dorsten Deuten, Lembeck, Rhade, Wulfen

Wussten Sie schon?

Kurze Kündigungsfristen erleichtern den Wechsel

Ein Grund für die Zurückhaltung beim Wechsel des Stromanbieters ist häufig die Furcht vor bürokratischen Hindernissen. Während in der Regel der neue Energieversorger die Formalitäten der Kündigung erledigt, war die Frage der Kündigungsfristen etwas, das in der Vergangenheit oft für Verzögerungen gesorgt hat. Der Gesetzgeber hat darauf reagiert und die Prozedur deutlich vereinfacht. Wer sich bei einem Stromvergleich zum Wechsel entscheidet, kann nun mit einer Kündigungsfrist von zwei Wochen seinen Vertrag kündigen. Früher betrug diese Frist noch vier Wochen. Viel wichtiger für die Kunden ist allerdings die Tatsache, dass der komplette Wechselvorgang nun innerhalb von drei Wochen abgeschlossen sein muss. Dies ermöglicht den flexiblen Wechsel innerhalb eines Monats, damit sich die Ersparnis möglichst rasch bemerkbar macht. Die neue Regelung ist seit April in Kraft, gilt allerdings nicht für Verträge mit längeren Laufzeiten. Hier kann der Kunde nach wie vor erst zum vereinbarten Zeitpunkt kündigen. Dessen ungeachtet gilt aber immer das Sonderkündigungsrecht bei Strompreiserhöhungen.