mobiles Siegel
10.336
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Energieberatung zu Stromanbietern in Saarbrücken, Völklingen im Kreis Regionalverband Saarbrücken

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Berater zu Stromanbietern und Strompreisen zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Saarland kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Saarland


Jetzt als Partner auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
66111 Saarbrücken Malstatt, St Johann
66113 Saarbrücken Burbach, Malstatt, St Johann
66115 Saarbrücken Burbach, Malstatt
66117 Saarbrücken Alt-Saarbrücken
66119 Saarbrücken Alt-Saarbrücken, Güdingen, St Arnual
66121 Saarbrücken Eschberg, Schafbrücke, St Johann
66123 Saarbrücken Jägersfreude, St Johann
66125 Saarbrücken Dudweiler, Herrensohr
66130 Saarbrücken Brebach-Fechingen, Ensheim, Eschringen, Güdingen
66265 Heusweiler Eiweiler, Heusweiler, Holz, Kutzhof, Niedersalbach, Obersalbach, Wahlschied
66271 Kleinblittersdorf Auersmacher, Bliesransbach, Kleinblittersdorf, Rilchingen-Hanweiler, Sitterswald
66280 Sulzbach Altenwald, Brefeld, Hühnerfeld, Neuweiler, Schnappach, Sulzbach
66287 Quierschied Fischbach, Göttelborn, Quierschied
66292 Riegelsberg Riegelsberg, Walpershofen
66299 Friedrichsthal Bildstock, Friedrichsthal, Maybach
66333 Völklingen Fenne, Fürstenhausen, Geislautern, Heidstock, Lauterbach, Ludweiler, Luisenthal, Röchling-Höhe, Stadtmitte, Wehrden
66346 Püttlingen Köllerbach, Püttlingen
66352 Großrosseln Dorf im Warndt, Emmersweiler, Großrosseln, Karlsbrunn, Naßweiler, St Nikolaus
Anzeige

Wussten Sie schon?

Kommunale Stromanbieter drängen auf den Markt

Als der Strommarkt liberalisiert wurde, haben die meisten Städte und Gemeinden ihre kommunalen Stadtwerke zusammen mit den Versorgungsnetzen privatisiert. Doch inzwischen hat ein Umdenken eingesetzt. Dort, wo Verträge ausgelaufen sind, wurden sie nicht verlängert. Stattdessen steigen die Kommunen nun selbst in das Geschäft als Stromanbieter ein. Mit einem Zusammenschluss der regionalen Versorger soll das ehrgeizige Ziel erreicht werden, den größeren Energiekonzernen Paroli zu bieten. Der große Vorteil der Stromerzeugung vor Ort sind die niedrigeren Transportkosten. Da die Stadtwerke meist auch ihre eigenen Stromnetze besitzen, sind die Kosten für Netzgebühren entsprechend niedriger. Somit sind sie in der Lage, die Strompreise relativ günstig zu halten. Dennoch gibt es auch hier keinen Automatismus. Nicht jeder kommunale Anbieter ist automatisch auch der günstigste Stromanbieter. Kunden sollten nie auf einen Stromvergleich verzichten, bevor sie einen Vertrag abschließen.